Bauwerkserhaltung

Mit den richtigen Massnahmen kann die Lebensdauer eines Bauwerks verlängert und dessen Wert gesichert werden.

Hier setzen wir mit Wissen, Erfahrung und neuen Methoden an. Wir untersuchen den Bauwerkszustand gezielt und wenn möglich zerstörungsfrei, um mit den so gewonnenen Informationen die Grundlage für Massnahmeempfehlungen und Sanierungskonzepte zu liefern.  

Unsere Leistungen umfassen:
  • Bewehrungsortung und Spannkabelortung
  • Lokalisierung von Hohlräumen oder Fehlstellen
  • Potentialfeldmessung (Detektion Bewehrungskorrision)
  • Zustandskartierung mit Impuls-Radar
  • Zerstörungsfreie und zerstörungsarme Bauwerksuntersuchung
  • Gezielte, zerstörende Bauwerksuntersuchung
  • Probenahme und Laboranalysen
  • Zustandserfassung und Zustandsbeurteilung nach SIA 269/2
  • Haftzugprüfungen am Objekt
  • Feuchtigkeitsmessungen
  • Rissüberwachung
  • Beweissicherung

Kontaktieren Sie uns:

  • Hauptsitz Zollikofen

    Sebastian Kleinert

    Dipl. Geophysiker

    Fachbereichsleiter

    Sebastian.Kleinert@geotest.ch

    +41 31 910 01 46


  • Standort Le Mont-sur-Lausanne

    Christophe Gosselin

    Ing. Civil dipl., Uni Cergy-Pontoise, Dr Sc. Matériaux EPFL

    Projektleiter

    Christophe.Gosselin@geotest.ch

    +41 21 731 09 21


  • Standort Zürich

    Mario Kälin

    MSc Erdwissenschaften ETH

    Projektleiter, Fachbereichsleiter (Stv.)

    Mario.Kaelin@geotest.ch

    +41 43 960 87 34


Zugehöriges Geschäftsfeld


zum Anfang der Seite