Projekte Detail

Sicherheitssprengung oberhalb der LĂ€nta-HĂŒtte

Vals
Vals GR 2019 - heute

Eine von der GEOTEST AG projektierte Sicherheitssprengung hat im September 2019 die akute FelssturzgefĂ€hrdung der LĂ€nta-HĂŒtte beseitigt. Der fĂŒr die Sprengung notfallmĂ€ssig erstellte Schutzdamm schĂŒtzt die HĂŒtte auch langfristig vor Stein- und Blockschlag.

Im Juni 2019 wurde die LĂ€nta-HĂŒtte SAC durch zwei Felsblöcke schwer beschĂ€digt. Detaillierte geologische AbklĂ€rungen ergaben, dass dies lediglich Vorboten eines drohenden, deutlich grösseren Felssturzereignisses waren, welches diie LĂ€nta-HĂŒtte sowie die unmittelbare Umgebung akut gefĂ€hrdete. Nach eingehender PrĂŒfung sĂ€mtlicher Möglichkeiten entschied sich die SAC Sektion Bodan fĂŒr den von GEOTEST vorgeschlagenen Sprengabtrag.

Im September 2019 erfolgte, rund 300 Höhenmeter oberhalb der LĂ€nta-HĂŒtte, eine Sicherheitssprengung. Dabei wurden rund 4‘000 m3 Fels – das entspricht ungefĂ€hr dem Volumen von 550 LKW-Ladungen – zum Absturz gebracht.

Dank des notfallmĂ€ssig errichteten Schutzdammes rund 50 m oberhalb des HĂŒttenstandortes, kam es dabei nur zu geringen SchĂ€den an der LĂ€nta-HĂŒtte. Das Auffangvolumen hinter dem Damm wurde anschliessend geleert und der Damm geringfĂŒgig erweitert. Er dient nun als dauerhafte Schutzmassnahme, um Personen in und um die LĂ€nta-HĂŒtte dauerhaft vor Stein- und Blockschlag zu schĂŒtzen.

GEOTEST ĂŒbernahm die Erstbeurteilung nach dem Ereignis, die detaillierte Gefahren- und Risikobeurteilung sowie die Massnahmenevaluation und Detailplanung der Bestvariante, sowie die Bau- und Projektleitung rund um die Sicherheitssprengung.

Die beschĂ€digte LĂ€nta-HĂŒtte nach den initialen BlockschlĂ€gen vom Juni 2019.

Bei der Sprengung aufgehaltene Blöcke.

Der geleerte, langfristig wirksame Schutzdamm oberhalb der LĂ€nta-HĂŒtte.

Die akute GefĂ€hrdung konnte beseitig werden und die LĂ€nta-HĂŒtte ist durch den Damm zukĂŒnftig besser gegen Stein- und Blockschlag geschĂŒtzt als je zuvor.

Thomas Bickel, Projektleiter GEOTEST.

HerabstĂŒrzende Felsmassen wĂ€hrend der Sicherheitssprengung (Foto: T. Meier).

Video: Sicherheitssprengung oberhalb der LĂ€nta-HĂŒtte

Zugehöriges GeschÀftsfeld

Auftraggeber

Kontaktperson

Thomas Bickel

Diplom-Ingenieur (Dipl.-Ing.)

Projektleiter, Standortleiter (Stv.)

Thomas.Bickel@geotest.ch

+41 81 410 35 02

zum Anfang der Seite