Erfahrene/n Projektleiter/in (80 - 100%) Umwelt, Hauptsitz Zollikofen › Offene Stellen › Karriere › geotest

 

Erfahrene/n Projektleiter/in (80 - 100%) Umwelt

Die GEOTEST AG ist führende Anbieterin von Dienstleistungen in Geowissenschaften mit Hauptsitz in Zollikofen BE und sechs weiteren Niederlassungen in der ganzen Schweiz. 1962 gegründet, beschäftigen wir heute fast 200 Mitarbeitende. Unser Erfolgsrezept? Die interdisziplinäre Vernetzung unserer breitgefächerten Tätigkeitsfelder. So profitieren unsere Kunden von ganzheitlichen und individuellen Lösungen. Und unser Team von spannenden Projekten.

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung:

eine/n erfahrene/n Projektleiter/in (80 - 100%)
für unseren Hauptsitz in Zollikofen BE.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Unterstützung der Mitarbeiter im Bereich Umwelt
  • Kontakt mit Kunden und Akquisition von Projekten
  • Fachliche und administrative Leitung von Gesamtprojekten
  • Verfassen von Gutachten und Fachberichten
  • Beraten unserer Kunden bei der Planung und Ausführung

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss (Master)
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung mit Vorteil im Bereich der Altlastenbearbeitung
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Bereitschaft und Fähigkeit, den Fachbereich Umwelt weiter auszubauen
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung der Office- und GIS-Programme

Sind Sie ausserdem eine zuverlässige, offene Persönlichkeit, welche über eine analytische Denkweise verfügt? Beherrschen Sie neben Deutsch auch Englisch und Französisch oder Italienisch? Und haben Sie Freude am persönlichen Kontakt mit Behörden und Auftraggebern?
Dann sind Sie bei uns richtig!


Unser Angebot:

  • Ein dynamisches, agiles und innovatives Arbeitsumfeld
  • Eine Vielzahl spannender Projekte im In- und Ausland
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis am 30. September 2020 per E-Mail an bewerben@geotest.ch. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Laurent Steidle, Leiter Fachbereich Umwelt, 031 910 01 67 / 079 707 93 76.

Kontakt:

Laurent Steidle
E-Mail