Erschütterungsmessung › Messen, überwachen › Kompetenzen › geotest

 

Feinste Erschütterungen feststellen

Bauen ist immer mit Erschütterungen verbunden, und diese können unter Umständen unerwünschte Folgen haben. Sie genau zu kennen ist deshalb wichtig.

Mit modernsten Erschütterungsmessgeräten bearbeiten wir jederzeit Fragestellungen aller Grössenordnungen und Schwierigkeiten, von der Beweissicherung bei Baustellen mit geringen Emissionen, bis zur intensiven Überwachung urbaner Gross- und Wanderbaustellen mit modernsten Alarmierungskonzepten und Datenübertragungsmöglichkeiten inklusive Echtzeitüberwachung (Monitoring).

Sie profitieren von modularen Systemen, die von einem Messpunkt bis auf mehr als hundert Messpunkte erweiterbar sind.
Alle eingesetzten Messkomponenten entsprechen den Anforderungen der Schweizer Norm SN 640 312 und DIN 4150-2.

 

Referenzprojekte

Kontakt:

Felix Rüegg
E-Mail

Sebastian Kleinert
E-Mail
Kontakt Filialen:

Davos
Dr. Christian Regli
E-Mail

Horw
Stefan Spichtig
E-Mail