News › Über uns › geotest

 

News

Lawinensprengen in Zermatt und Saas-Fee mit GEOTEST Software

Die beiden Walliser Skigebiete Zermatt und Saas-Fee erhielten in den letzten Tagen aussergewöhnlich viel Neuschnee. Um die Skipisten und Anlagen vor...

Die beiden Walliser Skigebiete Zermatt und Saas-Fee erhielten in den letzten Tagen aussergewöhnlich viel Neuschnee. Um die Skipisten und Anlagen vor unkontrollierten Lawinen zu schützen, haben die Sicherheitsverantwortlichen in den letzten Tagen mit Sprengstoff unzählige künstliche Lawinen ausgelöst. Die von GEOTEST entwickelte App ExploSKI ermöglicht den beiden Skigebieten eine effiziente Buchhaltung des Sprengstoffverbrauchs. Indem die Sprengverantwortlichen die Barcodes der Sprengladungen mit dem Tablet scannen können, haben sie jederzeit die Übersicht über den Verbrauch und Bestand des Sprengstoffes in ihren Depots. Die Rückverfolgbarkeit jeder Sprengkiste ist damit gewährleistet, wie es vom Gesetzt verlangt wird. Zusätzlich dokumentieren die Sicherheitsleute jede Sprengung auf Karten und Fotos direkt in der App ExploSKI.


ExploSKI wird neben Saas-Fee und Zermatt auch von anderen Skigebieten erfolgreich eingesetzt. Mehr Infos dazu finden Sie hier

Mit den besten Wünschen zum Jahreswechsel

Vergangenes und Neues in einer Bohrkiste. Während das Gipsgestein von der Verdunstung eines Meeres vor rund 230 Millionen Jahren (Trias) zeugt, haben...

Vergangenes und neues Leben in einer Bohrkiste


Während das Gipsgestein von der Verdunstung eines Meeres vor rund 230 Millionen Jahren (Trias) zeugt, haben Flechten innerhalb eines Jahres ein wunderbares Bild einer verschneiten Auenlandschaft geschaffen. Der Bohrkern wurde im Rahmen einer Rohstoffprospektion im Steinbruch Melbach in Kerns (OW) entnommen und stammt aus der Mittelpenninischen Klippen-Decke.


Wir beraten Unternehmungen bei der Nutzung mineralischer Rohstoffe in allen Projektphasen, von der Projektidee, über die Prospektion, Planung und Bewilligung bis zur Realisierung.

GEOTEST AG, Partner der « Journées romandes de la Géothermie » ! Anmeldung ab heute!

Am 29. und 30. Januar 2018 organisiert die Westschweizer Informationsstelle Geothermie-Schweiz ihren traditionellen Kongress, die « Journées romandes...

Am 29. und 30. Januar 2018 organisiert die Westschweizer Informationsstelle Geothermie-Schweiz ihren traditionellen Kongress, die « Journées romandes de la Géothermie » in Genf.


Der Anlass bietet die ideale Gelegenheit, sich über Geothermie-Projekte in der Schweiz, Deutschland und Frankreich auszutauschen. Der erste Tag wird durch die Anwesenheit der Präsidenten der schweizerischen, französischen und deutschen Geothermieverbände geprägt und bietet einen breiten Überblick. Am Morgen des zweiten Tages liegt der Fokus auf Projekten in der Schweiz.


GEOTEST ist Partner der Veranstaltung und lädt Sie ab heute ein, sich für den Kongress anzumelden. Während des gesamten Anlasses sind wir mit einem Stand vor Ort vertreten und würden uns freuen, Sie dort empfangen zu dürfen.


Unter dem folgenden Link finden Sie alle Details (Programm und Preis) sowie das Anmeldeformular.


Aufrichtefest Esplanade Ost in Biel

Nach knapp 2 Jahren Bauzeit fand auf dem ehemaligen Gaswerkareal am 9.11.2017 die Aufrichtefeier Esplanade Ost statt. Die GEOTEST AG hat als...

Nach knapp 2 Jahren Bauzeit fand auf dem ehemaligen Gaswerkareal am 9.11.2017 die Aufrichtefeier Esplanade Ost statt. Die GEOTEST AG hat als Gesamtanbieter für die mitten im Herzen von Biel gelegene siebengeschossige Wohn- und Gewerbeüberbauung Komplettlösungen für die Bereiche Altlasten, Baugrund, Baugrube, Hydrogeologie, Grundwasserwärmenutzung und Beweissicherung angeboten. Die Breite der Aufgabenbereiche erforderte innerhalb der GEOTEST AG eine hohe Interdisziplinarität: Insgesamt trugen 48 Mitarbeitende aus 4 Fachbereichen zur erfolgreichen Realisierung des Projektes von der Planung bis zur Ausführung bei.


Artikel Bieler Tagblatt

Website Esplanade

Einweihung neues Produktionsgebäude OMEGA SA in Biel

Das neue hochmoderne Produktionsgebäude der OMEGA SA in Biel wurde unter Beisein von Bundesrat Johann Schneider-Ammann offiziell eingeweiht. Die...

Das neue hochmoderne Produktionsgebäude der OMEGA SA in Biel wurde unter Beisein von Bundesrat Johann Schneider-Ammann offiziell eingeweiht. Die GEOTEST AG ist stolz darauf, mit der Begleitung der Rückbau- und Aushubarbeiten massgeblich zu der Realisierung dieses Projektes beigetragen zu haben.

 

Artikel Berner Zeitung

Artikel Bieler Tagblatt